Home

Stimmbeteiligung 27 September

Stimmbeteiligung: «Es waren wichtige Entscheide» - TeleBär

  1. Abstimmungen vom 27. September 2020 Stimmbeteiligung: «Es waren wichtige EntscheideÂ
  2. Volksabstimmung 27. September - Ăśberdurchschnittlich hohe Stimmbeteiligung zeichnet sich ab Die Themen der Abstimmung vom kommenden Sonntag interessieren viele BĂĽrgerinnen und BĂĽrger
  3. Es resultierte eine rekordverdächtige Stimmbeteiligung von 58 Prozent gemäss SRG SSR Hochrechnung. 58 Prozent aller Stimmberechtigten haben ihre Pflicht wahrgenommen und haben am 27. September 2020 abgestimmt. Dies ist zwar nicht der absolute Höchstwert seit 2000, einen Podestplatz ist aber allemal drin
  4. Montag, 28.09.2020, 07:10 Uhr. Die Stimmbeteiligung an den gestrigen Abstimmungen fiel sehr hoch aus. Sie lag bei den fünf eidgenössischen Vorlagen im Durchschnitt bei 59.3 Prozent. Das ist die.

Volksabstimmung 27. September - Ăśberdurchschnittlich hohe ..

Super-Sunday: Rekordverdächtige Stimmbeteiligung GFS Ber

  1. Stimmbeteiligung 59.49% Die Vorlage wurde abgelehnt Kantonsresultate / Detailangaben zu dieser Vorlage Änderung vom 27.09.2019 des Bundesgesetzes über die Jagd und den Schutz wildlebender Säugetiere und Vögel (Jagdgesetz, JSG
  2. Volksabstimmung 27. September - Überdurchschnittlich hohe Stimmbeteiligung zeichnet sich ab. Die Themen der Abstimmung vom kommenden Sonntag interessieren viele Bürgerinnen und Bürger. Mehrere Städte verzeichnen eine klar höhere Stimmbeteiligung als bei früheren vergleichbaren Abstimmungen
  3. Auswirkungen andere Faktoren wie der Coronakrise oder einer hohen Stimmbeteiligung sind schwerer einzuschätzen. Am 27. September wird das St.Galler Stadtparlament neu gewählt

Am 27. September stimmt die Schweiz unter anderem über die Begrenzungsinitiative, den Vaterschaftsurlaub, neue Kampfjets und das Jagdgesetz ab. Allesamt gewichtige Themen. Wie viele Personen werden dadurch an die Urne gelockt? Erstausstrahlung: Di 22. Sep 2020 18.00 Uhr #Abstimmungen #Stimmbeteiligung #27. September. Dienstag, 22. September 2020. Prozess nach Raser-Rennen mit Horror-Crash 2. Änderung vom 27.09.2019 des Bundesgesetzes über die direkte Bundessteuer (DBG) (Steuerliche Berücksichtigung der Kinderdrittbetreuungskosten) Stimmbeteiligung 59.21%. Die Stimmbeteiligung liegt bei hohen 60,5 Prozent Mehrere Städte verzeichnen eine klar höhere Stimmbeteiligung als bei. Switzerland news platform. Switzerland. Trusted. Volksabstimmung 27. September : Es zeichnet sich eine sehr hohe Stimmbeteiligung ab . Die Themen der Abstimmung vom kommenden Sonntag interessieren viele Bürgerinnen und Bürger. Mehrere Städte verzeichnen eine klar höhere Stimmbeteiligung als bei früheren vergleichbaren. 27. September 2020 (Stimmbeteiligung 53.21 %) Botschaft Ja % Nein % Nr. 1. Thuner Quartierschulinitiative 5'660 35.1 10'479 64.9 675 2. Erweiterung Verwaltungsgebäude Industriestrasse 9'317 59.1 6'441 40.9 676 9. Februar 2020 (Stimmbeteiligung 41.95 %) Botschaft Ja % Nein % Nr. Änderung Zonenplan und Baureglement ZPP Hoffmatte; Genehmigung (Referendum) 8'074 62.1 4'920 37.9 674.

Abstimmungen - Nur vier Mal seit 1971 war die

  1. Zum Vergleich: Bei den Abstimmungen vom September 2016, ebenfalls mit eidgenössischen Vorlagen und städtischen Wahlen, habe die Stimmbeteiligung zum gleichen Zeitpunkt nur rund 29 Prozent betragen
  2. Eine kurze Umfrage von Nau.ch in verschiedenen Städten und Gemeinden ergibt, dass sich schon jetzt eine erhöhte Stimmbeteiligung per Post abzeichnet. In Zürich: Höhere Beteiligung als im Februar . Die Stadt Zürich veröffentlicht Zahlen zur brieflichen Abstimmung jeweils in der Vorwoche des Abstimmungssonntages auf der Webseite. Die Auszählungen ergaben eine Beteiligung von knapp 36 Prozent, Stand Montag. Am Freitag waren es noch knappe 33 Prozent. Verglichen mit den.
  3. Stimmbeteiligung: 55.9 % 1'128 13 1'115 Ja-Stimmen I Nein-Stimmen Vorlage 2 Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über die Jagd und den Schutz wildlebender Säugetieye und Vögel (Jagdgesetz, JSG) Eingelangte Stimmzettel Ausser Betracht fallende Stimmzettel Leere Ungültig
  4. Markus Zwyssig 27.09.2020 12:58 Uhr Göschenen : Die Stimmberechtigten geben mit einem Ja-Stimmenanteil von 77 Prozent (154 Ja, 46 Nein) grünes Licht für die Umnutzung der Arztpraxis zur.

Resultate zur Abstimmung vom 27

Stimmbeteiligung; VoteInfo; Zum Seitenende. Voranzeige: Volksabstimmung vom 13. Juni 2021. Am 13. Juni 2021 entscheiden die Schweizer Stimmberechtigten über fünf Vorlagen: Volksinitiative «Für sauberes Trinkwasser und gesunde Nahrung - Keine Subventionen für den Pestizid- und den prophylaktischen Antibiotika-Einsatz» Volksinitiative «Für eine Schweiz ohne synthetische Pestizide. Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über die Jagd und den Schutz wildlebender Säugetiere und Vögel (Jagdgesetz, JSG) (BBI 2019 6607) Abgelehnt. Ergebnis. abgelehnt . Vorlage. Ja-Stimmen 45,47 % 2'620. Nein-Stimmen 54,53 % 3'142. Stimmberechtigte 8'969 Stimmbeteiligung 65.69 % Ebene Bund Art Antrag. Alles anzeigen. Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über die.

Hauptvorlage Gesetzt Handel und Gewerbe Ja: 52.9 % Nein: 47.1 % Stimmbeteiligung: 57.62 % Stimmberechtigte: 2'643 7. März 2021 Eventualantrag Ja: 73.8 % Nein: 26.2 % Stimmbeteiligung: 57.62 % Stimmberechtigte: 2'643 7. März 2021 Stichfrage Eventual: 50.4 % Haupt: 49.6 % Stimmbeteiligung: 57.62 % Stimmberechtigte: 2'643 29. November 2020 Volksinitiative Für verantwortungsvolle Unternehmen. Abstimmungsergebnisse vom 27. September 2020 Stimmbeteiligung Stimmberechtigte 2'449 total Stimmabgaben, Stimmbeteiligung 1'670 68.19% davon briefliche Stimmabgaben 1'666 99.76% Eidgenössische Abstimmung Begrenzungsinitiative eingelegte Stimmzettel, Stimmbeteiligung 1'670 68.19% leere 5 ungültige 20 gültige 1'645 Ja 992 60.30% Nein 653 39.70% Änderung Jagdgesetz eingelegte Stimmzettel. Die Themen der Abstimmung vom kommenden Sonntag interessieren viele Bürgerinnen und Bürger. Mehrere Städte verzeichnen eine klar höhere Stimmbeteiligung als bei früheren vergleichbaren Abstimmungen

Volksabstimmung 27. September : Es zeichnet sich eine sehr ..

Stimmbeteiligung: 54.4 % Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über die Jagd und den Schutz wildlebender Säugetiere und Vögel (Jagdgesetz, JsG) Stimmberechtigte Personen 1388 davon Auslandschweizer 72 eingelegte Stimmzettel 756 leere und ungültige Stimmzettel 42 in Betracht fallende Stimmzettel 714 es stimmten Ja 385 Nein 329 Stimmbeteiligung: 54.5 % Änderung vom 27. 27. September 2020 Abstimmungsergebnisse vom 27. September 2020 Eidgenössische Volksabstimmung Ja Nein 1. Volksinitiative Für eine massvolle Zuwanderung (Begrenzungsinitiative) 273 241 Stimmbeteiligung: 74.03 % 2. Änderung des Jagdgesetzes 278 233 Stimmbeteiligung: 74.32 % 3. Änderung des Bundesgesetzes über die direkte Bundessteuer 144 363 Stimmbeteiligung: 73.31 % 4. Änderung des.

Volksabstimmung vom 27

Die Würfel sind gefallen: Alle Kantone sind ausgezählt

Der Bundesrat unterbreitete am 27. September 2020 die folgenden Vorlagen zur Abstimmung: Vorlage 1: Volksinitiative vom 31. August 2018 Für eine massvolle Zuwanderung (Begrenzungsinitiative) Vorlage 2: Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über die Jagd und den Schutz wildlebender Säugetiere und Vögel (Jagdgesetz, JSG Stimmbeteiligung: 58.8 % 225 174 27.09.2020, 09:52 / LUKISL . 111101010 -gir 'A 011011/00 'W` 0~11 KANTON AARGAU Bezirk Bremgarten Gemeinde Buttikon Protokoll der eidgen8ssischen Volksabstimmung vom 27. September 2020 Ergebnisse Vorlage 3 Anderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes Ober die direkte Bundessteuer (DBG) (Steuerliche Berlicksichtigung der Kinderdrittbetreuungskosten. Bevölkerungsdienste Luzern Wahlen und Abstimmungen Urnengang vom 27. September 2020 Statistik der Stimmbeteiligung der Frauen nach Kreisen Stimmende Aufteilung Brief/Urnenbüro Kreise Stimm- Gesamttotal Stimmbeteiligung in % berechtigte Brief Urne Brief Urnenbüro 1 Seeburg 1'890 1'236 1 1'237 65.45% 99.92% 0.08% 2 Würzenbach 1'246 804 3 807 64.77% 99.63% 0.37% 3 Halde 1'339 832 1 833 62.21%. Stimmbeteiligung: 60.4 % 593 553 27.09.2020, 11 :40 / MANBRU-2 %+++ Bezirk Baden KANTON AARGAU Gemeinde Birmenstorf Protokoll der eidgenössischen Volksabstimmung vom 27. September 2020 Ergebnisse Vorlage 3 Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über die direkte Bundessteuer (DBG) (Steuerliche Berücksichtigung der Kinderdrittbetreuungskosten) Eingelangte Stimmzettel Ausser. Nach der hohen Beteiligung am 27.9.20200, als es unter anderem um die Begrenzungsinitiative und diverse Behördenwahlen ging, senkte sich die Stimmbeteiligung an den beiden folgenden Terminen wieder. Im Vergleich zu den Abstimmungen vor dem September 2020 war die Stimmbeteiligung bei beiden Geschlechtern im März 2021 aber immer noch relativ hoch

Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über die Jagd und den Schutz wildlebender Säugetiere und Vögel (Jagdgesetz, JSG) Ja: 54,4% Nein: 45,6% JA: 862 / NEIN: 724 / UNGÜLTIG: 0 / LEER: 22 / STIMMBETEILIGUNG: 63.38 %. Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über die direkte Bundessteuer (DBG) (Steuerliche Berücksichtigung der Kinderdrittbetreuungskosten) Ja: 29,7%. Stimmbeteiligung: 65.9 % 102 178 176 Nein-Stimmen 74 Vorlage 2 Ånderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes Ober die Jagd und den wildlebender Såugetjere und Vögel (Jagdgesetz, JSG) Eingelangte Stimmzettel Ausser Betracht fallende Stimmzettel Leere Ung01tige In Betracht fallende Stimmzettel Ja-Stimmen Stimmbeteiligung: 65,9 % 9B 27.09.2020, 10:57 CCCBAN 178 175 Nein-Stimmen 77. 27. September 2020. Vorlage Ja Nein; Areal Station Wabern Änderung der baurechtlichen Grundordnung Leere Stimmzettel: 524, ungültig: 9: 13'442 (85,8%) 2'219 (14,2%) Reglement über Abstimmungen und Wahlen, Änderung Leere Stimmzettel: 716, ungültig: 4: 13'606 (87,9%) 1'868 (12,1%) Stimmbeteiligung: 64,8% : 17. November 2019. Vorlage Ja Nein; Budget 2020: 5'403 (39,6%) 8'241 (60,4%. Stimmbeteiligung: 60.4 % 623 7 616 27.09.2020, 11 :33 / DANBLO KAN TONso/ot/iurn Bezirk Thal Gemeinde Matzendorf Protokoll der eidgenössischen Volksabstimmung vom 27. September 2020 Ergebnisse Vorlage 3 Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über die direkte Bundessteuer (DBG) (Steuerliche Berücksichtigung der Kinderdrittbetreuungskosten) Eingelangte Stimmzettel Ausser. Stimmbeteiligung: 58.6 % 837 27.09.2020, 12:26/ MICMEI 3159 1908 28 1880 33 1'913 986 . 11~410* RAM * KANTON AARGAU Bezirk Bremgarten Gemeinde Berikon Protokoll der eidgenössischen Volksabstimmung vom 27. September 2020 Ergebnisse Vorlage 3 Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über die direkte Bundessteuer (DBG) (Steuerliche Berücksichtigung der Kinderdrittbetreuungskosten.

  1. September 2020 haben die Schweizer Stimmbürger*innen sichtlich bewegt und an die Urnen - respektive Corona-bedingt an die Briefkästen - gebracht. Es resultierte eine rekordverdächtige Stimmbeteiligung von 58 Prozent gemäss SRG SSR Hochrechnung. 58 Prozent aller Stimmberechtigten haben ihre Pflicht wahrgenommen und haben am 27 Bis 1950 betrug die Stimmbeteiligung in der Schweiz im Schnitt.
  2. Stimmbeteiligung nach Alter, STISTAT-Gemeinden Kanton St.Gallen, 30.6.19 - 27.9.20. (Quelle: Fachstelle für Statistik STISTAT) Bild: ZVG / Fachstelle für Statistik STISTAT Es fällt auf, dass die Unterschiede zwischen den Altersgruppen kleiner waren als bei früheren Abstimmungen
  3. Die Stimmbeteiligung betrug 66,9 Prozent. Ja sagte der Souverän auch zu drei Baukrediten, darunter die Sanierung des Freibades Weyermannshaus. 92,9 Prozent der Stimmenden hiessen den Baukredit.

Stimmbeteiligung: 54.0 % 27.09.2020, 12:48 / LARVON. ffi K A f'J T O (=-sO' i ot h u, n Bezirk Lebern Gemeinde Bellach Protokoll der eidgenössischen Volksabstimmung vom 27. September 2020 Ergebmsse Vorlage 3 Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über die direkte Bundessteuer (DBG) (Steuerliche Berücksichtigung der Kinderdrittbetreuungskosten) EingeIangteStimmzettel 1'750. Bundesgesetz vom 27. September 2019 über elektronische Identifizierungsdienste. Abgelehnt. Ergebnis. Abgelehnt. Vorlage. Ja-Stimmen 38,68 % 1'363. Nein-Stimmen 61,32 % 2'161. Stimmberechtigte 9'294 Stimmbeteiligung 38.37 Ebene Bund Art Fakultatives Referendum. Name; Protokoll_Eidgenossische_Abstimmungen_07-03-2021.pdf: Download: 0: Protokoll_Eidgenossische_Abstimmungen_07-03-2021.pdf: Alles. Pandemiebedingt hat die Gemeinde Saanen ihre Gemeindeversammlung vom 4. September in eine Urnenabstimmung umgewandelt. Diese wird am 27. September durchgeführt. Da dies erstmalig passiert, «haben wir keine Erfahrung damit», sagt Gemeindepräsident Toni von Grünigen

Bundesgesetz vom 27. September 2019 über elektronische Identifizierungsdienste (E-ID-Gesetz) Abgelehnt. Ergebnis. Die Initiative wurde abgelehnt. Formulierung . Wollen Sie das Bundesgesetz vom 27. September 2019 über elektronische Identifizierungsdienste (E-ID-Gesetz) annehmen? Vorlage. Ja-Stimmen 41,57 % 2'425. Nein-Stimmen 58,43 % 3'409. Stimmberechtigte 10'627 Stimmbeteiligung 55.91 Ebene. Volksabstimmung vom 27.09.1992. Erläuterungen des Bundesrates. Bundesbeschluss über den Bau der schweizerischen Eisenbahn-Alpentransversale (Alpentransit-Beschluss) Ja: Nein % Ja % Nein: Volk: 1'305'914: 747'048: 63.6: 36.4: Stimmbeteiligung 45.90%. Die Vorlage wurde angenommen Kantonsresultate / Detailangaben zu dieser Vorlage. Bundesgesetz über den Geschäftsverkehr der Bundesversammlung. Bei einer Stimmbeteiligung von 42,6 Prozent standen 1995 Ja- am Ende 2667 Nein-Stimmen gegenüber. Hier geht es zum Artikel. 27.09.2020, 17:04. Revidierte Gemeindeordnung in Kloten . Kloten bekommt seine revidierte Gemeindeordnung. Sie wurde von 3139 Stimmberechtigten gutgeheissen, 958 sprachen sich dagegen aus. Nötig wurde sie aufgrund des neuen Gemeindegesetzes. Die Stimmbeteiligung lag bei. Stimmbeteiligung: 47.6 % 27.09.2020, 11 :29 / SASROT. KANTON AARGAU Bezirk Rheinfelden Gemeinde Stein Protokoll der eidgenössischen Volksabstimmung vom 27. September 2020 Ergebnisse Vorlage 4 Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über den Erwerbsersatz für Dienstleistende und bei Mutterschaft (indirekter Gegenvorschlag zur Volksinitiative Für einen vernünffigen.

Stimmbeteiligung: 40.3 % 860 1'018 Vorlage 2 Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über die Jagd und den Schutz wildlebender Säugetiere und Vögel (Jagdgesetz, JSG) Eingelangte Stimmzettel 1'882 Ausser Betracht fallende Stimmzettel Leere 34 Ungültige 1 35 In Betracht fallende Stimmzettel 1'847 Ja-StimmenNein Stimmbeteiligung: 40.0 % 864 983. Bezirk Baden Gemeinde Spreitenbach. Die Stimmbeteiligung betrug 48.06 0/0. Steffisburg, 27. September 2020 Wahl- und Abstimmungsausschuss Präsident inkler Sekretärin 6A(af Ramona Graber Höchhusweg 5 - 3612 Steffisburg Telefon 033 439 43 03- Fax 033 439 44 45 praesidiales@steffisburg.ch - www.steffisburg.c Stimmbeteiligung: 40,11 %. Ergebnis der Gemeindeabstimmung vom 23. September 2018. Bewilligung eines Verpflichtungskredites von Fr. 2'160'000.00 für den Ersatz der Wasserleitung Grauenstein-Langnau (Teilstück Ortsdurchfahrt Trubschachen) Angenommen mit 2'035 Ja-Stimmen bei 111 Nein-Stimmen. Stimmbeteiligung: 32,27 Altdorf, 27. September 2020 Standeskanzlei Uri 1. 2. Gemeinden: BfS-Nr. Anteil Männer Antei Frauen: total Stimm- berechtigte brieflich Stimmende . 1) Stimmende. leer: ungültig gültige Stimmen Ja : Nein Stimmende: leer ungültig: gültige Stimmen Ja Nein: Altdorf. 1201: 3'195 : 3'466 6'661 3'731 : 3'906 25 23: 3'858 1'393: 2'465 3'892: 37 24: 3'831 2'231: 1'600 Andermatt: 1202 476 465 941.

Gewinner und Verlierer der St

Stimmbeteiligung: 48.6 % 20 Vorlage 5 Bundesbeschluss vom 20. Dezember 2019 über die Beschaffung neuer Kampfflugzeuge Eingelangte Stimmzettel Ausser Betracht fallende Stimmzettel 34 Leere 0 Ungültige 0 0 In Betracht fallende Stimmzettel 34 Ja-Stimmen 25 Nein-Stimmen Stimmbeteiligung: 48.6 % 9 27.09.2020, 11 :05 / JEAHEI 2/3 = Stimmbeteiligung: 55.1 % 454 585 27.09.2020, 13:14 / MARVVAS. W KANTON AARGAU Gemeinde Laufenburg RAMO ININMI M A M I Bezirk Laufen burg Protokoll der kantonalen Volksabstimmung vom 27. September 2020 Ergebnisse Vorlage 8 Energiegesetz des Kantons Aargau (EnergieG); Änderung vom 3. März 2020 Eingelangte Stimmzettel Ausser Betracht fallende Stimmzettel Leere Ungültige In Betracht fallende. Stimmbeteiligung 56.6 % Für das kantonale Zählbüro Der Ratschreiber: Appenzell, 27.09.2020 Markus Dörig Rechtsmittel Gegen diese Abstimmung kann innert 3 Tagen bei der Standeskommission Beschwerde erhoben werden. Die Beschwerde ist schriftlich einzureichen. vom 27. September 2020 Änderung des Bundesgesetzes über die Jagd und den Schutz wildlebender Säugetiere und Vögel (Jagdgesetz, JSG. Stimmbeteiligung 59.42%. Die Vorlage wurde abgelehnt Bundesgesetz über die Jagd und den Schutz wildlebender Säugetiere und Vögel (Jagdgesetz, JSG) Ja: Nein % Ja % Nein: Volk: 1'530'031: 1'652'010: 48.08%: 51.92%: Stände: 11 4/2: 9 2/2 Stimmbeteiligung 59.27%. Die Vorlage wurde abgelehnt Bundesgesetz über die direkte Bundessteuer (DBG) (Steuerliche Berücksichtigung der.

Stimmbeteiligung: 43.27 %. Gesamtergebnisse. Volksinitiative vom 15. Februar 2013 Millionen-Erbschaften besteuern für unsere AHV (Erbschaftssteuerreform) Vorlage. Ja: 2'606 Nein: 5'471 Leer: 71 Ungültig: 13 Stimmbeteiligung: 43.69 %. Gesamtergebnisse. Änderung vom 26. September 2014 des Bundesgesetzes über Radio und Fernsehen (RTVG) Vorlage. Ja: 4'261 Nein: 3'712 Leer: 76 Ungültig: 15. Stimmbeteiligung: 48.3 % Vorlage 2 Bundesgesetz vom 27. September 2019 über elektronische ldentifizierungsdienste (E-ID-Gesetz, BGEID) Eingelangte Stimmzettel Ausser Betracht fallende Stimmzettel Leere Ungültige In Betracht fallende Stimmzettel Stimmbeteiligung: 48.1 % 2'292 16 2'276 07.03.2021 , 11 :06 / DARST Abstimmungsergebnisse vom 27. September 2020 Stimmbeteiligung Stimmberechtigte 2'449 total Stimmabgaben, Stimmbeteiligung 1'670 68.19% davon briefliche Stimmabgaben 1'666 99.76% Eidgenössische Abstimmung Begrenzungsinitiative eingelegte Stimmzettel, Stimmbeteiligung 1'670 68.19% 61.07% 59.47% leere 5 Stände Ja: 3 1/2 ungültige 20 Stände Nein: 17 5/2 gültige 1'645 168'948 3'221'929 Ja 992.

Abstimmungen 27Dreimal JA: Gempenach und Galmiz gehören bald zu Murten

Wie hoch ist die Stimmbeteiligung bei den Abstimmungen

63.6 % Stimmbeteiligung Ja: Nein: Total Stimmen Kanton. 35'837: 31'328: Verteilung in Prozenten 53.36 %: 46.64 %: Details Gemeinden - Grafische Darstellung . Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über die Jagd und den Schutz wildlebender Säugetiere und Vögel (Jagdgesetz, JSG) 63.2 % Stimmbeteiligung Ja: Nein: Total Stimmen Kanton. 39'128: 27'265: Verteilung in Prozenten 58.93. Bevölkerungsdienste Luzern Wahlen und Abstimmungen Urnengang vom 27. September 2020 Statistik der Stimmbeteiligung der Frauen nach Kreisen Stimmende Aufteilung Brief/Urnenbüro Kreise Stimm- Gesamttotal Stimmbeteiligung in % berechtigte Brief Urne Brief Urnenbüro 1 Seeburg 1'890 1'236 1 1'237 65.45% 99.92% 0.08% 2 Würzenbach 1'246 804 3 807 64.77% 99.63% 0.37% 3 Halde 1'339 832 1 833 62.21%. Ja-Stimmen 9'251 (15,98 %) | Nein-Stimmen 48'632 (84,02 %) Die Stimmbeteiligung lag bei 65,51 %. Die detaillierten Resultate finden Sie im Dokument Resultate Stadt Bern eidgenössische Volksabstimmung vom 27. September 2020 (PDF, 48.0 KB) Die Linke hat ihre Anhängerschaft für die Abstimmungen vom 27. September stärker mobilisiert als die Rechte und die Mitte. Das führte nicht nur zum klaren Nein zur Begrenzungsinitiative. Stimmbeteiligung 50.34 % * die Hälfte der gültigen Stimmen, um 1/2 oder 1 erhöht auf die nächste ganze Zahl. 0 20 40 60 80 100 120 140 Gmür-Rüegg Markus Hämmerli-Jud Franz Hämmerli Andrea Schuler Christian Vereinzelte 108 102 99 137 82 Wahlprotokoll vom 27.09.2020 Seite 2 von 4 Ortsgemeinde Weesen Marktgasse 4 8872 Weesen. Wahlergebnisse vom 27. September 2020 Gesamterneuerungswahlen.

Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über die Jagd und den Schutz wildlebender Säugetiere und Vögel (Jagdgesetz, JSG) Stimmbeteiligung: 63.85 %: Im Detail: Ja: Nein: Leer: Ungültig: Vorlage: 865: 911: 24: 0: Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über die direkte Bundessteuer (DBG) (Steuerliche Berücksichtigung der Kinderdrittbetreuungskosten) Stimmbeteiligung Stimmbeteiligung: 65.0% 1749 6059 Vorlage 2 Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über die Jagd und den Schutz wildlebender Säugetiere und Vögel (Jagdgesetz, JSG) Eingelangte Stimmzettel 7801 Ausser Betracht fallende Stimmzettel Leere 141 Ungültige 4 145 In Betracht fallende Stimmzettel 7'656 Ja-Stimmen Nein-Stimme Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über die Jagd und den Schutz wildlebender Säugetiere und Vögel (Jagdgesetz, JSG) Stimmbeteiligung: 65 %: Im Detail: Ja: Nein: Leer: Ungültig: Vorlage: 179: 166: 1: 0: Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über die direkte Bundessteuer (DBG) (Steuerliche Berücksichtigung der Kinderdrittbetreuungskosten) Stimmbeteiligung: 65. Stimmbeteiligung 62,8 % Änderung vom 27. September 2019 des BG über die Jagd und den Schutz wildlebender Säugetiere und Vögel (Jagdgesetz) Eingelangte Stimmzettel 1547 Leere Stimmzettel 15 Ungültige Stimmzettel 0 Gültige Stimmzettel 1532 Ja 980 Nein 552 Stimmbeteiligung 62,6 % Änderung vom 27. Sept. 2019 des BG über die direkte Bundes

Stimmvolk sagt hauchdĂĽnn Ja zum Kauf neuer Kampfjets

9242 Oberuzwil Telefax 071 950 48 09 gemeinde@oberuzwil.ch www.oberuzwil.ch Gemeinderatskanzlei Direktwahl 071 950 48 30 Wahlresultate vom 27. September 2020 . Anzahl Stimmberechtigte in der Gemeinde Oberuzwil: 4'150 Eingegangene Stimmausweise 2'495 . Stimmbeteiligung 60,12% ***** Eidgenössische Vorlage PROTOKOLL DER GEMEINDEABSTIMMUNG VOM 27. SEPTEMBER 2020 Vorlage Stimmberechtigte Eingegangene Stimmzettel davon leere ungültige In Betracht fallende Stimmzettel JA - Stimmen NEIN - Stimmen Stimmbeteiligung in Prozenten Die Vorlage ist Teilrevision Ortsplanung Gewässerraum, Gefahrenzonen + Zonenbereinigung 1'816 974 7 46 921 651 270 53.63 °A angenommen Nachtrag I zum Gesetz über den Betrieb.

Regierungsrat erfreut über hohe Stimmbeteiligung. 27. September 2006. An seiner Sitzung vom vergangenen Dienstag hat der Regierungsrat des Kantons Thurgau die Ergebnisse des vergangenen Abstimmungssonntags offiziell zur Kenntnis genommen. Erfreut zeigte er sich über die hohe Stimmbeteiligung von 43,5 Prozent und über die Ablehnung der Kosa-Initiative. Im Vorfeld der Abstimmung hatte sich. Bei 9'650 gültig abgegebenen Stimmen und einem absoluten Mehr von 4'826 Stimmen wurde gewählt: Marti Urs mit 6'445 Stimmen Als überzählig aus der Wahl fallen: 1. Mazzetta Anita 2. Degiacomi Patrik 3. Cortesi Marie 4. Maissen Sandra Einzelne Stimmen Stimmberechtigte Stimmbeteiligung Chur, 27. September 2020 mit 1'172 Stimmen mit 762 Stimmen mit 523 Stimmen mit 481 Stimmen 267 Stimmen 25'503. Stimmbeteiligung: 52.9 % 948 Vorlage 7 Schulgesetz (Neuorganisation der Führungsstrukturen der Aargauer Volksschule ); Ja-Stimmen Nein-Stimmen Stimmbeteiligung: 52.9 % 938 27.09.2020, 12:19 / MICMEI 3159 1908 28 1880 33 1913 644 645 . Peel. AMMO 11111111111111 Bezirk Bremgarten KANTON AARGAU Gemeinde Berikon Protokoll der kantonalen Volksabstimmung vom 27. September 2020 Ergebnisse.

Stimmbeteiligung: 62.8 % 31 Ja-Stimmen 1 Vorlage 2 Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über die Jagd und den Schutz wildlebender Säugetiere und Vögel (Jagdgesetz, JSG) 3485 82 3403 Nein-Stimmen 1 Eingelangte Stimmzettel Ausser Betracht fallende Stimmzettel Leere Ungültige In Betracht fallende Stimmzettel Stimmbeteiligung: 62.2 Stimmbeteiligung: 56.7 % Änderung Bundesgesetz über den Erwerbsersatz für Dienstleistende und bei Mutterschaft (Gegenvorschlag Vaterschaftsurlaub) Eingelangte Stimmzette Abstimmung vom 27. September 2020. Stimmbeteiligung 64.8 %. Eidgenössische Vorlagen. Volksinitiative Für eine massvolle Zuwanderung (Begrenzungsinitiative) Ja: 605 / Nein: 633. Änderung des Jagdgesetzes Ja: 637 / Nein: 592. Änderung des Bundesgesetzes über die direkte Bundessteuer (Kinderdrittbetreuungskosten) Ja: 308 / Nein: 922 . Änderung des Erwerbsersatzgesetzes (Vaterschaftsurlaub. 27.09.2020, 17:25 Biel: Probleme bei der Stimmabgabe Am Mittag warteten in Biel noch mehrere dutzend Personen auf dem Robert-Walser-Platz darauf, ihre Stimme im Abstimmungslokal am Bahnhof abgeben.

Stimmbeteiligung 27

Die Stimmbeteiligung lag bei der Gemeindeordnung der Politischen Gemeinde bei 45,11 Prozent, bei jener der Schulgemeinde bei 44,35 Prozent. 27. September, 14.53 Uhr: Garderoben-Neubau in Pfäffikon angenomme Abstimmung 27. September - Darüber stimmt Zürich heute ab. In Zürich muss über sechs städtische und zwei kantonale Vorlagen abgestimmt werden. Erste Resultate sind ab 12 Uhr zu erwarten Karte: Stimmbeteiligung, Abstimmung vom 27.09.1992 [Kantone] (Politischer Atlas der Schweiz) Legende: Anzahl Stimmende Stimmbeteiligung, in % PDF-Dokument der Karte herunterladen . Daten dieser Karte als Excel-Tabelle herunterladen . Karten-ID: 852_486_2927_452_259. Stimmbeteiligung: 49.5 % 236 503 Vorlage 2 Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über die Jagd und den Schutz wildlebender Säugetiere und Vögel (Jagdgesetz, JSG) Eingelangte Stimmzettel 745 Ausser Betracht fallende Stimmzettel Leere 8 Ungültige 0 8 In Betracht fallende Stimmzettel 737 Ja-StimmenNein Stimmbeteiligung: 49.6 % 294 443. Bezirk Baden Gemeinde Turgi Protokoll der.

Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über die Jagd und den Schutz wild-lebender Säugetiere und Vögel. Vorlage. Ja-Stimmen 45,98 % 538. Nein-Stimmen 54,02 % 632. Stimmbeteiligung 61.2% Ebene Bund Art Obligatorisches Referendum. Alles anzeigen. Steuerliche Berücksichtigung der Kinderdrittbetreuungskosten. Abgelehnt. Formulierung. Änderung vom 27. September 2019 des. Stimmbeteiligung 63.38 % Binningen, 27. September 2020 Wahlbüro Binningen Roman Oberli, Präsident Allfällige Beschwerden wegen Verletzung des Stimmrechts oder wegen Unregelmässigkeiten bei der Vorbereitung und Durchführung von Abstimmungen und Wahlen sind innert 3 Tagen seit der Entdeckung des Beschwerdegrunds, spätestens jedoch am 3. Tag nach Veröffentlichung im Binninger Anzeiger dem. Stimmbeteiligung 41,40 % : Änderung der Strafprozessordnung (Einführung des Besonderen Untersuchungsrichteramtes) 54845 Ja : 10729 Nein : Stimmbeteiligung 41,28 % : 27. September : Kantonales Waldgesetz : 65736 Ja : 15249 Nein : Stimmbeteiligung 49,00 % : Änderung der Kantonsverfassung (§ 124 Wald) 65197 Ja : 15026 Nein : Stimmbeteiligung. Stimmbeteiligung: 67.9 % Ja-Stimmen 194 Nein-Stimmen 220 431 8 617 423 3 426 Stimmbeteiligung: 68.4 % 3 Ja-Stimmen 176 419 5 0 5 414 27.09.2020, 10:53 / DAGBOC-1. KANTON AARGAU Bezirk Brugg Gemeinde Rüfenach Protokoll der eidgenössischen Volksabstimmung vom 27. September 2020 Ergebnisse Vorlage 3 Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über die direkte Bundessteuer (DBG. Stimmbeteiligung: 44.5 % 27.09.2020, 11 :30 / SASROT. KANTON AARGAu Bezirk Rheinfelden Gemeinde Stein Protokoll der kantonalen Volksabstimmung vom 27. September 2020 Ergebnisse Vorlage 8 desEnergiegesetz Kantons Aargau Änderung(EnergieG); v:om 3. März 2020 Eingelangte Stimmzettel Ausser Betracht fallende Stimmzettel Leere UngÜltige In Betracht fallende Stimmzettel Stimmbeteiligung: 45.1 %.

Knappes Ja zu Kampfjets - der Abstimmungstag im Ăśberblic

Stimmbeteiligung: 58.3 % 632 513 27.09.2020, 13:14 / MARWAS. SOS * * MOS * — KANTON AARGAU Bezirk Laufenburg Gemeinde Laufenburg Protokoll der eidgenössischen Volksabstimmung vom 27. September 2020 Ergebnisse Vorlage 3 Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über die direkte Bundessteuer (DBG) (Steuerliche Berücksichtigung der Kinderdrittbetreuungskosten) Eingelangte. Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über die Jagd und den Schutz wildlebender Säugetiere und Vögel (Jagdgesetz, JSG) (BBI 2019 6607) Abgelehnt. Ergebnis. Abgelehnt . Vorlage. Ja-Stimmen 45,47 % 1'815. Nein-Stimmen 54,53 % 2'177. Stimmberechtigte 9'296 Stimmbeteiligung 43.60% Ebene Bund Art Fakultatives Referendum. Name; Protokoll_Eidgenössische_Abstimmungen_27-09-2020.pdf. Die Stimmbeteiligung für dieses Geschäft lag bei 60,23 %. Der Gemeinderechnung 2019 wurde mit 2'177 Ja- zu 241 Nein-Stimmen zugestimmt. Die Stimmbeteiligung für dieses Geschäft lag ebenfalls bei beeindruckenden 60,50 %. Mehr zum Thema: Abstimmung Beitrag von Gemeinde Alpnach . Am 27. September 2020 - 14:10. Obwalden . Mehr aus Obwalden. Ausstieg aus Projekt für Zukunftsraum Aarau.

Stimmbeteiligung: 58.8 % 27.092020, 10:42 / TAMVOL . KANTON AARGAU Bezirk Zurzach Gemeinde Fisibach Protokoll der eidgenössischen Volksabstimmung vom 27. September 2020 Ergebnisse VorIage3 Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über die direkte Bundessteuer (DBG) (Steuerliche Berücksichtigung der Kinderdrittbetreuungskosten) Eingelangte Stimmzettel Ausser Betracht fallende. B) Gegenvorschlag des Kantonsrates Polizeigesetz (PolG) (Änderung vom 9. März 2020: Nennung der Nationalität bei Polizeimeldungen) März 2020: Nennung der Nationalität bei Polizeimeldungen) Angenomme

BGI & Co. sorgen fĂĽr hohe Stimmbeteiligun

Die eidgenössische Volksinitiative «Gegen Masseneinwanderung» war eine Volksinitiative der Schweizerischen Volkspartei (SVP). Sie beauftragt den Gesetzgeber, die Zuwanderung von Ausländern in die Schweiz durch jährliche Höchstzahlen und Kontingente, die sich nach den gesamtwirtschaftlichen Interessen der Schweiz richten, zu begrenzen. . Sie verlangt auch die Änderung dem. 27,5 % Änderung des Tierseuchengesetzes (TSG) (25.11.2012) 27,6 % Bundesbeschluss über die Neuordnung der Verfassungsbestimmungen zur Bildung (21.05.2006) 27,8 % Bundesbeschluss über den Konjunkturartikel der Bundesverfassung (02.03.1975) 28,4 % Bundesgesetz über die Anpassung der kantonalen Beiträge an Spitalbehandlungen (09.02.2003) 28,7

Zentralschweiz: Liveticker aller Abstimmungen vom 27

Stimmbeteiligung: 44.6% Bundesgesetz vom 27. September 2019 über elektronische Identifizierungsdienste (E-ID-Gesetz, BGEID) Stimmberechtigte Personen 1395 davon Auslandschweizer 76 eingelegte Stimmzettel 620 leere und ungültige Stimmzettel 20 in Betracht fallende Stimmzettel 600 es stimmten Ja 182 Nein 418 Stimmbeteiligung: 44.4% Bundesbeschluss vom 20. Dezember 2019 über die Genehmigung. Auch in Basel lag die Stimmbeteiligung bei den letzten Abstimmungen tiefer als zum vergleichbaren Zeitpunkt der bevorstehenden Abstimmung. Im November 2019 betrug die Beteiligung 27 Prozent, im. Am 27. September 2020 werden die Schweizer Stimmberechtigten über die Volksinitiative «Für eine massvolle Zuwanderung (Begrenzungsinitiative)» abstimmen

Eidgenössische Vorlagen - So hat die Schweiz abgestimmt

solothurn BezirkWasseramt GemeindeRecherswil ProtokolldereidgenössischenVolksabstimmung vom7.März2021 isch ngabe 1'505 AnzahlStimmberechtigte. Stimmbeteiligung: 60.0 % 935 961. Bezirk Baden Gemeinde Ehrendingen Protokoll der eidgenössischen Volksabstimmung vom 27. September 2020 Ergebnisse 27.09.2020, 13:06 / MANLEH 2 / 3 Vorlage 3 Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über die direkte Bundessteuer (DBG) (Steuerliche Berücksichtigung der Kinderdrittbetreuungskosten) Eingelangte Stimmzettel 1'931 Ausser Betracht. Stimmbeteiligung: 53.6 % 1'082 46 1'036 27.09.2020, 12:09 / DORBRU. Bezirk Zurzach KANTON AARGAU Gemeinde Döttingen Protokoll der kantonalen Volksabstimrnung vom 27. September 2020 Vorlage 8 Energiegesetz des Kantons Aargau (EnergieG); Änderung vom 3. März 2020 Eingelangte Stimmzettel I '077. Stimmbeteiligung: 54.7 % 192 162 27.09.2020, 09:54 / LUKISL . OIMIAO lar ONOWIel KANTON AARGAU Bezirk Bremgarten Gemeinde BOttikon Protokoll der kantonalen Volksabstimmung vom 27. September 2020 Ergebnisse Vorlage 8 Energiegesetz des Kantons Aargau (EnergieG); Anderung vom 3. Marz 2020 Eingelangte Stimmzettel Ausser Betracht fallende Stimmzettel Leere Ungeltige In Betracht fallende Stimmzettel. Stimmbeteiligung 63.71 Ebene Bund Art Obligatorisches Referendum. Name; Eidg._Vorlagen_UA_27.09.2020_Protokoll.pdf: Download: 0: Eidg._Vorlagen_UA_27.09.2020_Protokoll.pdf: Alles anzeigen . Änderung des Erwerbsersatzgesetzes. Formulierung. Wollen Sie die Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über den Erwerbsersatz für Dienstleistende und bei Mutterschaft (Erwerbersatzgesetz.

Stimmbeteiligung Bundesamt fĂĽr Statisti

Stimmbeteiligung: 27.4 % Ă„nderung vom 13. September 2016 des Steuergesetzes (StG) (Begrenzung Pendlerabzug auf Fr. 7'000.-) 1'252 Ausser Betracht fallende Stimmzettel Eingelangte Stimmzettel Ja-Stimmen 22 754 In Betracht fallende Stimmzettel 1'230 Nein-Stimmen Leere UngĂĽltige 476 0 22 Vorlage 3 Stimmbeteiligung: 27.5 % 4'556 Stimmrechtsausweise Urne 1'261 1'261 davon ungĂĽltige.

Anzeiger von Saanen | Erweiterung der Schulanlage Rütti12 % höhere Stimmbeteiligung als im DurchschnittIngrid Abderhalden und Karl Bollhalder komplettieren den
  • Deutscher Skiverband App.
  • Et auf Deutsch.
  • Haus kaufen Sinsheim Reihen.
  • Ă–koeffizienz.
  • Canon ts5050 usb anschluss.
  • Schubanker simpson Strong Tie.
  • Strukturierte Befundung Radiologie.
  • Europapark gesundes essen.
  • App Android Nachrichten.
  • Mini Pic.
  • Finanzen Online.
  • Brillen fĂĽr Breite köpfe.
  • Frosch Neutralreiniger wofĂĽr.
  • Schwertfisch Lebensraum.
  • Sokrates Zitate altgriechisch.
  • Zeichen, dass er an dich denkt.
  • Dinosaurier Figuren Bullyland.
  • Goethe Institut Melbourne Praktikum.
  • Instant Bitcoin.
  • Inverness Schottland.
  • BMW R 1250 GS Auslieferungsstopp.
  • DUB E100 Linux.
  • ALDI Schnellkochtopf Anleitung.
  • SchlĂĽsselanhänger häkeln Anfänger.
  • Bin ich ein Vampir oder Werwolf Test.
  • Comparative military ranks ww2.
  • WarnemĂĽnde alter Strom Parken.
  • Sims 4 language changer 2020.
  • Varberg plz.
  • Jobcenter Leipzig Online.
  • Ethical business examples.
  • Younow without login.
  • Circus Althoff Wels.
  • Fjällräven Rucksack Kinder.
  • Wrangler Reitjeans Damen.
  • Bulthaup KĂĽchen Preis.
  • Vulnerabilität Australien.
  • Verdickte Darmwand.
  • Papiersterne falten 3D.
  • Suunto A 30 compass.
  • Möbel Ludwig.